775 Jahre Oderberg

Die DVD zur 775-Jahr-Feier (8 €)

DVD-Cover

Über 2 Stunden Film von der 775 Jahr Feier in 2006 und der Film von der 750 Jahr Feier 1981.

Mehr Infos hier >>>

Villen zum Verkauf

Ansicht Villa

Möchten Sie in unserer schönen Stadt heimisch werden? In Oderberg stehen derzeit viele Gebäude und Grundstücke zum Verkauf.

Zum Beispiel diese ehemalige Fabrikantenvilla: hier >>>

Die Stadt

Oderberg ist eine Kleinstadt am nördlichen Rand des Oderbruchs im Biosphärenreservat Schorfheide - Chorin. Die Stadt liegt inmitten einer malerischen Landschaft aus Wäldern, Bergen und Seen.

Die geologischen Verhältnisse sind einzigartig. Die Eiszeit formte überraschend hohe (über 100 m) Berge in der ansonsten relativ flachen Landschaft. Schroffe Abhänge grenzen in der Altstadt an die "Alte Oder" und den Oderberger See.

Auch die Geschichte von Oderberg und seiner Umgebung ist hoch interessant. Oderberg war lange Zeit eine bedeutende Zolleinnahmequelle für die Brandenburger Landesfürsten. Vor der Trockenlegung des Oderbruchs führte der Lauf der Oder direkt durch Oderberg und sicherte dem Städtchen eine besondere Bedeutung. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war der Oderberger See größter Holzlagerplatz Norddeutschlands. Oderberg wurde Luftkurort und tausende Touristen kamen jede Woche zu uns.

Aktuelles aus Oderberg

Restaurant-Café Seerose eröffnet
Sonnenterasse
Am 1. Oktober eröffnete Familie Brandenburg in Oderberg das Restaurant-Café Seerose in der Berliner Straße 21. Das ganze befindet sich in einem neu aufgebauten AnsichtFachwerkhaus, das der Architekt Dietrich Brandenburg detailgetreu und mit viel Engagement nach alten Fotos entworfen und (nach-)gebaut hat.

Brandenburgs verwendeten ausschließlich Holz aus den einheimischen Wäldern, das sie selbst gefällt, getrocknet und zugesägt haben. Wo immer es möglich war, wurden traditionelle Bauverfahren eingesetzt. Insgesamt dauerte der Bau mehrere Jahre.

Das Haus ist täglich ab 11 Uhr geöffnet und hat innen wie außen, auf der Sonnenterasse, jeweils 20 Plätze. Selbst an einen behindertengerechten Zugang hat Familie Brandenburg gedacht. Die Küche bietet deutsche und mediterrane Gerichte, wie zum Beispiel Pizza und Pasta, sowie selbstgebackene Kuchen und Torten zum Kaffee. Auch ein Partyservice wird angeboten.

Portrait
In der Küche sorgt Brigitte Brandenburg für den guten Geschmack und Sohn Albrecht kümmert sich um das Wohl der Gäste.

Auf der Sonnenterasse lässt es sich herrlich entspannen und man kann in aller Ruhe den weiten Blick über die Alte Oder geniessen. Durch dieses prachtvolle Haus im Zentrum der Stadt hat Oderberg auf jeden Fall an Attraktivität gewonnen. Trotz vieler Schwierigkeiten haben sich die Brandenburgs nicht von ihrem Vorhaben abbringen lassen. Mögen viele Gäste der Lohn ihrer Mühen sein.

Weitere Informationen zum Bauverlauf mit einem Interview des Bauherren finden Sie auf der DVD "Zu Besuch in Oderberg".
edit - Powered by MyNews 1.6.3

Die nächsten Veranstaltungstermine    login

Weitere Veranstaltungen in MOL und BAR. Weitere Veranstalter: Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg, Kanu Verleih und Perspektive Oderberg e.V.

Schiffsfahrten zum Schiffshebewerk

Regelmäßig startet ein Fahrgastschiff vom Oderberger Bollwerk. Es gibt Fahrten zum und durch das Schiffshebewerk Niederfinow und Richtung Hohensaaten. Auch Charterfahrten sind möglich. Der Salon an Bord des Schiffes bietet 45 Personen Platz und ist klimatisiert. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Das Schiff
Foto: www.oder-schiff.de

Das Schiff startet um 10:30 und 14:30 Uhr ab Bollwerk Oderberg. Eine Fahrt kostet 8 bzw. 14 €. Genaueres entnehmen Sie bitte der Webseite der Fahrgastschifffahrt unter www.oder-schiff.de (telefonische Anfragen und Vorbestellungen unter (0172)574 24 26.

Die Umgebung

Beeindruckende historische und technische Baudenkmäler befinden sich in unmittelbarer Nähe der Stadt. Einige Kilometer östlich beginnt der Nationalpark "Unteres Odertal" und zieht sich entlang der Oder. Die Straße auf dem Oder-Damm ist Teil des Oder-Neiße-Radweges und auch bei Inline-Skatern sehr beliebt.

Folgende interessante Orte und Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung können auch mit dem Fahrrad erreicht werden:

Luftbild Schiffshebewerk

Zusammen mit den Sehenswürdigkeiten in Oderberg, lassen sich hier viele schöne und interessante Urlaubstage verbringen.

a b o @ o d e r b e r g . i n f o
©1999-2010 Andreas Bonadt 

Webseitenzaehler

Spenden